Über uns

90 Jahre Forschung und Entwicklung

Seit über 90 Jahren betreiben wir Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Warmformgebung von Federstählen und der Verbesserung der dynamischen Belastbarkeit.

Die "Häussermann-Kupplung" unter dem Markenzeichen LuK ( Lamellen und Kupplungsbau August Häussermann) war die erste europäische Tellerfeder-Kupplung und der Grundstein aller heutigen KFZ-Trockenkupplungen.

Auf dieser Tradition gründet die Fertigungstechnologie für geschlitzte Präzisions-Tellerfedern und das Präzisionswellen von Kupplungslamellen, sowie unsere technische Beratungskompetenz.

Wir sind heute u. a. langjähriger Entwicklungspartner und Tellerfederlieferant von OEMs und First Tiers wie ZF, Caterpillar, BorgWarner, John Deere, CNH, Eaton Clutch Div., Daimler, Valeo, etc.

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen

Datenschutz Impressum